The Beatles Night

24. Januar 2018

performed by: The Lonely Hearts Club Band

Die Lonely Hearts Club Band sind keine weitere der unzähligen Beatles-Coverbands, die alle „genau so aussehen“,“ am besten spielt“, „die einzig wahren Beatles nach den Beatles sind“, usw… Diese „erste Generation“ der Beatles-Coverbands besteht meist nur noch aus dem einst legendären Namen- sind doch die Original-Gründungsmusiker gar nicht mehr dabei.

Die Lonely Hearts Club Band- die Beatles-Coverband der zweiten Generation- hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Hits der Beatles so authentisch und perfekt wie möglich zu interpretieren und dabei trotzdem ihrer Show eine persönliche Note zu verleihen. In aufwändiger und faszinierender Probenarbeit wurde der unvergleich- liche Sound und die musikalische Kraft der Beatlessongs erarbeitet…vor allem der mehrstimmige Gesang und die Instrumental-Arrangements.

Radiolegende VOLKER REBELL hat dies auch in 2012 erkannt und, nach der früheren Zusammenarbeit mit anderen Beatles-Coverbands, den besonderen „Mehrwert“ der Lonely Hearts Club Band für sein aktuelles Hörbuch- und Show-Projekt „Paul McCartney-eine Hommage“ genutzt. Die LHCB setzt da an, wo andere Coverbands aufhören…Dazu Volker Rebells Beschreibung der Lonely Hearts Club Band, die für sich spricht:

„Die sechs Vollblutmusiker der LONELY HEARTS CLUB BAND verblüffen als präzise eingespieltes Team mit genauer Kenntnis der BEATLES-Aufnahmen. Dabei schaffen sie einen genialen Sound-Update des Beatles-Sounds durch den begeisternden Mix aus Original- Instrumentierung und zeitgemäßer Technik. Mit exzellentem Lead- und Satzgesang wagen sie sich selbst an die besonderen Höhepunkte im Beatles-Songkatalog und interpretieren authentisch vor allem auch die als unspielbar geltenden Songs der Beatles-Studio-Phase“.

Vorverkauf

Fürth:
EDEKA Markt Bylitza
Geschäfsstelle Odenwälder Zeitung
Buchhandlung am Rathaus
Rimbach: Buchhandlung Lesezimmer
Mörlenbach: Radio Guschelbauer
Weinheim: Odenwälder Zeitung (WNOZ)